Kräuteröle

  



Zubereitung:
In Öl lassen sich vor allem die Kräuter der Lippenbluetler sehr gut
konservieren z. B. Basilikum, Rosmarin, Salbei und Thymian. Ätherische
Öle und Inhaltsstoffe gehen ins Öl über. Dabei können frische oder
feuchte Kräuter das Öl trüben. Wer dies nicht möchte, sollte die
Kräuter vorher etwas antrocknen. Die Kräuter sollten immer einen
Fingerbreit mit Öl bedeckt sein, damit sie nicht schimmeln.

Rosmarinöl
Rosmarinzweige und abgezogene Knoblauchzehe in ein grosses Schraubglas
geben und mit kaltgepresstem Olivenöl aufgiessen. Das Glas
verschlossen zehn Tage stehen lassen und Rosmarin und Knoblauch
entfernen. Das Würzöl hält sich bei kühler Lagerung ca. 3 Monate.

Thymianöl
Thymian in ein grosses Schraubglas geben, kaltgepresstes Olivenöl
darübergiessen und das verschlossene Glas zehn Tage stehen lassen.
Danach den Thymian entfernen und das Öl in eine Flasche füllen.

Kräuteröl
2 Zweige Thymian, l Zweig Rosmarin, l Lorbeerblatt, zwei getrocknete
Chilischoten, 5 Pimentkörner, 3/4 kaltgepresstes Olivenöl in ein
grosses, verschliessbares Glas füllen und nach 14 Tagen durch ein
feines Sieb giessen und in eine Flasche füllen und kühl aufbewahren.

Basilikum in Öl
Basilikumblätter in ein Schraubglas schichten und mit kaltgepresstem
Olivenöl bedecken. Die so konservierten Basilikumblätter halten sich
im gut verschlossen Glas im Kühlschrank etwa ein halbes Jahr. Sind die
Basilikumblätter verbraucht kann das Öl anschliessend zu Salatsossen
verwendet werden.
:Notizen (*) : Quelle: Mahlzeit 09 / 2000
:Notizen (**) : erfaßt und aufbereitet von Lothar Schäfer



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Lyoner, Infos
Lyoner mit Fleischwurst gleichzusetzen ist etwas zu einfach. Ebenso wie jeder Münchner bezweifeln wird, dass es auss ...
Lyoner-Feuillete mit Radieschen-Salat, Schnittlauchcreme
Etwas Brühe erwärmen und die in kaltem Wasser eingeweichte Gelatine darin auflösen. Die restliche Brühe dazugeben und et ...
Lyoner-Gemüsepfanne
Das Gemüse und die Zwiebel gut waschen, putzen und in Würfel schneiden. In einem grossen Topf das Olivenöl erhitzen. Die ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe