Kräuter-Quark-Auflauf

  1md Zwiebel
  1tb Butter/Margarine
  125g TK-Erbsen
  0.5 Töpfchen Kerbel
  0.5bn Dill
  0.5 Petersilie
  1 Dicke Scheibe (ca. 100 g) gekochter Schinken
  2 Eier (Gr. M)
  250g Magerquark, 1/8 l Milch
  1 geh. EL (20 g) Grieß
  50g Geriebener Parmesan
   Salz, weißer Pfeffer
  1ts Zitronensaft
   Fett und Paniermehl für d. Form



Zubereitung:
1. Zwiebel schälen, fein würfeln. Im heissen Fett andünsten. Erbsen
2- 3 Minuten mitdünsten.

2. Kräuter waschen und, bis auf etwas Kerbel zum Garnieren, grob
hacken. Schinken fein würfeln. Eier trennen. Eigelb, Quark, Milch und
Griess verrühren. Käse, bis auf etwas zum Bestreuen, und Kräuter
unterrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Zwiebel, Erbsen
und Schinken, jeweils bis auf etwas, unterheben.

3. Eiweiss steif schlagen, dabei 1 Prise Salz und Zitronensaft darunter
schlagen. Unter die Quarkmasse heben. In eine gefettete, mit Paniermehl
ausgestreute Auflaufform füllen. Mit Rest Zwiebel, Erbsen, Schinken
und Käse bestreuen.

4. Auflauf im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/
Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen. Evtl. gegen Ende abdecken. Mit
Rest Kerbel garnieren. Dazu schmeckt Tomatensosse.

:Zubereitungszeit: 1 1/4 Std.
:kcal kJ Eiweiss Fett KH
:250 1050 25 11 10



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomatensauce (Spettingsauce)
250 g Schweinegehacktes 250 g Rindergehacktes 2 mittlere Zwiebeln 800 g passierte Tomaten (1 gr. Dose) 1 Würfel Flei ...
Tomatensauce alla bolognese
Die wohl berühmteste Pastasauce war für viele Deutsche in den fünfziger Jahren neben der Pizza der Einstieg in fremde Kü ...
Tomatensoße mit Perlzwiebeln
1. Tomaten häuten, würfeln. Perlzwiebeln kurz in kochendes Wasser geben, abgießen und kalt abschrecken. Zwiebeln abziehe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe