Kräuterquarktaschen

  150g Quark
  75g Crème fraiche
  4tb gemischte Kräuter, fein geschnitten (*)
  2tb Parmesan, frisch gerieben
  2 Eier
  1 fertiger Blätterteig aus de Kühlregal
   Salz, Pfeffer
   Muskat



Zubereitung:
(*) Schnittlauch, Petersilie, Kerbel, Dill, Basilikum, Oregano, Minze,
Basilikum Quark mit Creme fraiche, Kräutern, Käse und einem Ei
vermengen.
Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Den Blätterteig auswellen
und in Quadrate schneiden oder Kreise ausstechen. Jeweils in die Mitte
einen Löffel von der Quarkfüllung geben. Die Ränder mit verquirltem
Ei bepinseln, zusammenklappen und den Teig ebenfalls mit Ei bepinseln.
Je nach Grösse im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 15-25 Minuten
die Quarktaschen backen.

http://www.swr.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/2004/05/04/index.ht
ml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Funkenküchle (Österreich)
Aus diesen Zutaten einen Teig kneten und diesen dann nicht zu sehr dünn, fladenweise ausrollen. Mit einem " Räd ...
Fürstbischofspastete
(*) Ca. 20x35 cm gross, für 6 #8 Personen Beachten: 2 Tage im voraus vorzubereiten! Für den Teig Mehl, Salz und Butter ...
Fürstenbrot
Vier Eigelb und ein ganzes Ei mit dem Zucker schaumig rühren. Mandeln, Sultaninen und Korinthen unterheben, mit der fein ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe