Kräuter-Radieschen-Quark

  250g Magerquark
  150g Sahnejoghurt
  0.5bn Schnittlauch
  0.5bn Petersilie
  0.5bn Dill
  1bn Radieschen
   Salz
   Pfeffer
   Cayennepfeffer nach Geschmack



Zubereitung:
Quark und Joghurt verrühren. Schnittlauch in Röllchen schneiden.
Petersilie und Dill fein hacken, Radieschen in Scheiben oder Stifte
schneiden. Alles unter den Quark rühren und pikant abschmecken.


:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : ca. 30 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Paprika-Shortbread
Mehl, Salz (1), Gewürze und Puderzucker in eine Schüssel geben und mischen. Butter in Flocken dazugeben. Alles rasch zwi ...
Paprika-Spinat-Röllchen
1. Paprikaschoten 15 Minuten in Wasser kochen, abkühlen lassen. Mehl, Mineralwasser, Milch, Eier, Salz, Pfeffer und Papr ...
Paprikasuppe mit Scharfen Crostini
Lauch und Zwiebel in feine Scheiben schneiden, in einer Kasserolle mit 3 Esslöffel Olivenöl auf kleiner Flamme sautieren ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe