Kräuter-Risotto

  0.5bn Basilikum
  0.5bn Estragon
  0.5bn Kerbel
  0.5bn Salbei
  0.5bn Schnittlauch
  2 Schalotten
  100g Parmesan
  4tb Butter
  350g Risottoreis
   Salz
  200ml Weisswein, trocken
  1l Hühnerbrühe;evtl. etwas mehr
   Pfeffer



Zubereitung:
Kräuter unter fliessendem lauwarmem Wasser gründlich abbrausen. Bei
zarten Blättchen (Kerbel) vorsichtig vorgehen. Gut trockenschütteln.
Schalotten abziehen. Blättchen von den Stielen zupfen und in Streifen
teilen. Schalotten fein würfeln. Parmesan reiben. Beiseite stellen.
Die Schalotten in 2 EL Butter dünsten, Reis einrieseln lassen. Unter
Rühren bei kleiner Hitze so lange erhitzen bis er hell und
durchscheinend aussieht. Reis salzen, dann Wein und so viel kochende
Brühe angiessen, dass der Reis gerade damit bedeckt ist.
Kräftig rühren. Risotto ohne Deckel 16-18 Minuten köcheln lassen,
zwischendurch immer wieder kräftig rühren und bei Bedarf etwas Brühe
angiessen, damit der Reis nicht anbrennt. Übrige Butter und geriebenen
Parmesan unter den Reis ziehen. Die Kräuter ganz zum Schluss zugeben,
so behalten sie Farbe und Geschmack. Mit Pfeffer abschmecken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Holunderbluetenessig
Alle Zutaten miteinander aufrühren und 10 Tage zugedeckt in einem Topf ziehen lassen. Den Essig durch ein feine ...
Holunderbluetenmilch-Kaltschale mit Karotten
Milch, Sahne, Zucker und Holunderbluetendolden aufkochen und zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen. Die mit kalter Milch an ...
Holunderbluetenmousse
Couverture in einer Schüssel im Wasserbad nach Vorschrift zum Schmelzen bringen. Mascarpone, Magerquark und Holunderblu ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe