Kräutersalat mit Zitronen-Calamares

  1 Knoblauchzehe
  1 Unbehandelte Zitrone
  300g TK-Calamares (Tintenfischt
  5tb Olivenöl
  3bn Kräuter für Frankfurter grüne Sauce
  150g Rauke
  200g Kirschtomaten
  4tb Sherryessig
  2tb Flüssiger Honig (evtl. mehr)
  1tb Sherry
   Salz
   Pfeffer
  50g Toastbrot (Scheiben)
  30g Butter
   Muskat



Zubereitung:
1. Den Knoblauch fein hacken. Die Zitronenschale fein abreiben, die
Frucht auspressen. Die Calamares längs halbieren und auf einer Seite
über Kreuz einschneiden. Mit Knoblauch, Zitronenschale, 3 El
Zitronensaft und 1 El Olivenöl ca. 1 Std. marinieren.

2. Inzwischen Kräuter von den Stielen zupfen, Rauke verlesen und
beides grob hacken. Die Tomaten vierteln. Für das Dressing
Sherryessig, 3 El Olivenöl, Honig, Sherry, Salz und Pfeffer
verrühren.

3. Das Toastbrot fein würfeln und 3 Min. in der Butter bei mittlerer
Hitze in einer Pfanne rösten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 1
El Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Calamares bei starker
Hitze 4 Min. braten.

4. Kräuter, Rauke, Tomaten und Dressing gut mischen, gegebenenfalls
nachwürzen. Mit den Croûtons und Zitronen-Calamares servieren.

TIPP: Sieben Kräuter gehören zur Frankfurter grünen Sauce:
Borretsch, Kerbel, Kresse, Petersilie, Pimpinelle, Sauerampfer und
Schnittlauch



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Quiche Lorraine
1. Mehl, Salz, weiches Fett und 1-2 EL kaltes Wasser zu einem Teig verkneten, mindestens 1/2 Stunde kaltstellen. Pie- od ...
Quiche Lorraine
1. Den M?rbeteig nach Anleitung zubereiten. Die Butter erhitzen und Speck so wie Zwiebeln darin D?nsten, dann abk?hlen l ...
Quiche Lorraine
Die Eier mit der Milch verquirlen, Sahne, Mehl, gerösteten Speck, Schinkenstreifen, geriebenen Käse und Gewürze dazugebe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe