Kräuterschaumsuppe

 
NACH EINER VERÖFFENTLICHUNG:  in: einfach gut kochen
   Ausgabe 3/2005
  300g TK-Blattspinat
 
JE: 1bn Basilikum
   Petersilie und Rucola
  2 Zwiebeln
  2 Knoblauchzehen
  2tb Butter
  800ml Gemüsebrühe Instant
  200g Schlagsahne
  4tb Zitronensaft
   Pfeffer & Salz
  1 Zucchino
  1tb Olivenöl
 
MIT KRABBEN: 250g Grönland-Krabben aus dem Kühlregal
   Pfeffer



Zubereitung:
Grüner wird's nicht. Und leckerer auch nicht 1. Blattspinat auftauen
lassen, dann grob hacken.

2. Basilikum, Petersilie und Rucola waschen, trockenschütteln.
Basilikum und Petersilienblätter abzupfen. Vom Rucola die langen
Stiele entfernen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein hacken.

3. Butter in einem Topf erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln darin
andünsten. Spinat, Basilikum, Petersilie und die Hälfte des Rucola
zugeben, ca. 3 Minuten unter Rühren mitdünsten. Brühe angiessen, die
Suppe 5 Minuten köcheln lassen. Sahne dazugeben und alles mit einem
Pürierstab pürieren. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

4. Zucchino putzen, waschen, in kleine Würfel schneiden. Olivenöl
erhitzen und die Würfel darin ca. 4 Minuten rösten, salzen.
Kräuterschaumsuppe mit den Zucchini-Croûtons und dem restlichen Rucola
bestreuen.

: V A R I A N T E ! - V A R I A N T E ! - V A R I A N T E !
: Mit Krabben: Grönland-Krabben aus dem Kühlregal abbrausen,
Pfeffern und in die schon pürierte Suppe geben. 5 Minuten
miterwärmen.

* Pro Portion: 255 kcal/950 kJ 8 g Kohlenhydrate, 6 g Eiweiss, 23 g
Fett : I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F O! - I N F
O!
: Und das können Sie als Hauptspeise und als Dessert servieren

Als Hauptspeise: Fischstäbchenauflauf mit Nudeln und Tomaten.

Als Dessert: Vanillequark mit cremiger Mascarpone und feinen
Schokospänen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Asiatische Putenfrikadellen mit Rote-Bete-Salat und...
Putenfrikadellen: Alle Zutaten gut vermischen und kurz kalt stellen. Eine Bratpfanne mit dem Olivenöl erhitzen. Metallri ...
Asiatische Reispfanne mit Tofu
Tofu in Streifen schneiden. Sojasosse, Sesamöl und Reiswein verrühren. Tofustreifen darin marinieren. Reis in Salzwasser ...
Asiatische Spießchen mit Gemüse und Rapsöl-Dips
Für die Dips Eigelbe mit dem Essig und einer Prise Jodsalz in eine Schüssel geben und gründlich verrühren. Rapsöl zuerst ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe