Kräutersenf aus Dijon Senaf mit würtzkreyter

  1l Weinessig
  15g gemahlener Zimt
  4g Nelken
  8g Piment
  3 Zwiebeln
  3 Knoblauchzehen
  1 Kräuterbündel (Estragon,
   Thymian, Majoran, Lorbeer)
  250g Zucker
  500g schwarzes Senfmehl



Zubereitung:
Im Weinessig werden Zimt, gestossene Nelken, Piment, in Scheiben
geschnittene Zwiebeln, zerquetschte Knoblauchzehen unddas feingewiegte
Kräuterbündel mit dem Zucker zusammen unter Rühren mehrmals
aufgekocht, zugedeckt und mindestens 6 Stunden zum Marinieren
beiseite gestellt. Unter Umrühren wird der Senf noch einmal ca. 10
Minuten gekocht und abgekühlt in Steinguttöpfe abgefüllt.

** Gepostet von Hanns Holger Rutz
Date: Mon, 05 Jun 1995

Erfasser: Hanns

Datum: 27.08.1995

Stichworte: Sauce, Kräuter, Senf, Mittelalter



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sardellensoße
Zucchini und Paprika putzen und kleinschneiden. Mit durchgepreßter Knoblauchzehe in heißem Olivenöl andünsten und zugede ...
Satay mit Schweinefleisch
1. Schneiden Sie das Fleisch in 5 cm lange dünne Streifen und mischen Sie dann allen weiteren Zutaten von der Liste. 2. ...
Satay sauce Malayische Satay-Sosse
Chilis (entkernt), Schalotten, Knoblauch, Candlenuts und Zitronengras fein zerkleinern und gut vermischen. Erdnüsse ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe