Kräuter-Spaghettini

  200g Spaghetti
   Salz
  250g Lauchstange
  200g Zucchini ;klein + fest
  3tb Öl
  150ml Sahne
  2 Kräuterwürfel
   Pfeffer
   Parmesan ;frisch gerieben
 
Erfasst Von::  Andreas Kuhrau am 24.04.1997 Rezepte mit Pfiff
 
Zubereitungszeit::  ca. 15 Minuten



Zubereitung:
1. Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, 1/2 Tasse
Nudelwasser abnehmen, Spaghettini abgiessen und abtropfen lassen.

2. Lauch und Zucchini putzen, waschen und in lange, schmale Streifen
schneiden. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen. Gemüse unter Rühren
ca. 2 Minuten darin andünsten. Sahne und Kräuterwürfel zufügen und
alles noch mal erhitzen.

3. Nudeln zum Gemüse in die Pfanne geben. Kurz durchschwenken, das
abgenommene Nudelwasser dazugeben. mit Pfeffer abschmecken. nudeln auf
vorgewärmte Teller verteilen und Parmesan darüber reiben.

Tipps: Nudeln immer "al dente" garen - am besten reine
Hartweizen-Nudeln ohne Ei. Wenn Parmesan verwendet wird, möglichst
frisch vom Stück reiben. Ein aromatisches Öl auf den Tisch stellen,
das direkt über das Gericht geträufelt werden kann. Frisches
Weissbrot, Wasser und Wein sind ein Muss.
:Pro Person ca. : 831 kcal
:Pro Person ca. : 3475 kJoule



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spaghetti mit Gorgonzolasauce
Gorgonzola-Sauce: Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Zwiebel, Knoblauch und Chili/Peperoncino andämpfen. Mehl be ...
Spaghetti mit Gorgonzolasauce
Reichlich Salzwasser aufkochen und die Spaghetti darin in etwa 8 Minuten ...
Spaghetti mit Gorgonzola-Sauce
Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente garen. Gorgonzola, Salbei und Pfefferkörner mit der Sahne auf niedri ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe