Kräuter-Spätzle in Broccoli

  1lg Broccoli
   Butter
  1 Knoblauchzehe
  6 Sardellen
   Pfeffer, Basilikum
  225g Kräuter-Spätzle



Zubereitung:
Einen großen Broccoli in Röschen zerteilen und dämpfen. In einer separaten
Kasserolle Butter auslassen, 1 Knoblauchzehe, 6 in Streifen geschnittene
Sardellen (vorher gewässert) erwärmen. Den Broccoli dazugeben,
leicht anrösten und mit Pfeffer und Basilikum abschmecken.
Die Knoblauchzehe entfernen und das Gemüse zu den in Butter
geschwenkten Kräuter-Spätzle reichen.

:Notizen (*) :
: : Für zwei Personen



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Carne cruda
Fleisch mit einem großen, scharfen Messer fein wiegen, mit Salz und Cayenne-Pfeffer würzen. Die Hälfte des Olivenöles un ...
Carne in salamoia (Ziegen- oder Wildpfeffer)
Fleisch in einen Steinguttopf oder in einen "laveggio" mit Deckel geben. Gemüse zerkleinern und es wie auch die Kräuter ...
Carob - Info
Carob ist das getrocknete und pulverisierte Fruchtfleisch des Johannisbrotbaumes ohne die Wirkstoffe Kakao und Coffe ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe