Kräutersuppe

  1 Schalotte oder kleine Zwiebel
  1bn Petersilie
  1bn Dill
  1bn Kerbel
  1bn Basilikum
  2tb Olivenöl
  8dl Bouillon (Hühner- oder Gemüsebouillon)
  2tb Kräuteressig
  2dl Voll- oder Halbrahm
  1bn Schnittlauch



Zubereitung:
Vorbereiten: Schalotte oder Zwiebel, Knoblauch und Kräuter (total ca.
80 g) hacken.

Suppe: Die vorbereiteten Zutaten im warmen Olivenöl andampfen, mit
Bouillon und Essig ablöschen. Aufkochen.
Vom Feuer nehmen, auskühlen lassen. Mindestens 2 Stunden kühl
stellen.

Anrichten: .Suppe in Schälchen oder Teller füllen. Den steif
geschlagenen Rahm darauf verteilen, Schnittlauch drüberstreuen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Tomaten-Porree-Pizza
Mehl, 120 g Butter, 5 EL Wasser und 1/2 TL Salz verkneten. In Folie wickeln und kalt stellen. Porree putzen, waschen un ...
Tomaten-Quiche mit Speck
/www.kochen-und-geniessen.de/home/rezept_des_tages/rezept_des_tages.php -- Erfasst 24.07.2004 von ...
Tomaten-Raita I
Raita ist eine indische Rohkost-Spezialität mit viel Joghurt-Sauce. Noch typischer schmeckt die Raita, wenn Sie stat ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe