Kräutersuppe mit Geräuchertem Aal

  1sm Zwiebel
  1tb Butter
  20ml Weißwein
  1l Gemüsefond
  250ml Obers
   Meersalz, Pfeffer
   Muskatnuss
  1md Geschälter Erdapfel
   Basilikum
   Kresse
   Salbei
   Ysop
  6 Hauchdünne Scheiben Bauernbrot
  100g Räucheraalfilet
  1 Speckiger Kartoffel



Zubereitung:
30 Minuten, einfach Zwiebel schälen und klein schneiden. In einem
Topf Butter aufschäumen lassen und Zwiebel andünsten, ohne dabei
Farbe nehmen zu lassen. Mit Weisswein ablöschen, mit Gemüsefond und
Obers aufgiessen, mit Meersalz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Suppe
aufkochen, den Erdapfel mit einer feinen Raspel in die Suppe reiben (je
nach Menge des Erdapfels ergibt sich die Konsistenz der Suppe). Einige
Zeit kochen lassen, damit sich der Stärkegeschmack des Erdapfels
verliert.
Suppe vom Herd nehmen und die Kräuter einmixen. Art und Menge der
Kräuter kann nach Verfügbarkeit und Geschmack variieren, einzig und
allein vom intensiven Salbei sollte man nicht zu viel erwischen.

Für die Suppeneinlage:

Vom Räucheraalfilet einige hauchdünne Scheiben schneiden. Den Rest
würfelig schneiden. Aalwürfel auf die vier Suppenteller aufteilen.
Suppe eingiessen, Brotscheiben einlegen, die fein geschnittenen
Räucheraalscheiben und die gekochten würfelig geschnittenen Kartoffel
anrichten.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Glasermeister-Heringe
Die ausgenommenen Heringe über Nacht in eine Mischung aus halb Mineralwasser und halb Wasser legen. Fische danach häuten ...
Glasierter Heilbutt mit Lauch
Die Petersilien-Blätter von den Stängeln zupfen, zusammen mit dem Knoblauch so fein wie möglich hacken, dann beides in e ...
Glasmästarsill / Glasbläserhering
(*) für 6-8 Personen Zutaten für die Marinade in einem Topf (Stahl oder Emaille) unter ständigem Rühren kochen, bis sic ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe