Kräutersuppe Mit Griessnockerln

  0.25bn Petersilie
  1 Handvoll Kerbel
  2 Blatt Borretsch
  4 Sauerampferblätter
  2 Zweige Pimpinelle
  2 Zweige Zitronenmelisse
  0.5l Bio-Gemüsebrühe
  0.25l Milch
  60g Butter
  80g Griess
  1 Ei
  1 Eigelb
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss
 
Erfasst Am 02.04.98 Von:  Ilka Spiess Ard/Zdf-Text



Zubereitung:
Die Milch aufkochen lassen, die Butter darin schmelzen und den Griess
hineinrieseln lassen. So lange rühren, bis eine sehr zähe Masse
entstanden ist.

Den Griessteig in eine Schüssel umfüllen, Ei und Eigelb schnell
darunterrühren, damit es nicht ausflockt. Dann mit Salz, Pfeffer und
Muskat würzen. Mit einem Teelöffel jeweils etwas Teig aus der
Schüssel nehmen und im Löffel die Griessnockerln formen.

In die kochende Gemüsebrühe geben, fünf Minuten ziehen lassen und
zum Schluss die Kräuter dazugeben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Labskaus - Okinaal
Dat is een Gericht, dor kann ik op af. Gifft jo Lü, de meen, dat kiekt rinn as rut ut. Stimmt nich. Is man so, dat een n ...
Labskaus - Tm
Die Kartoffeln schälen, würfeln und in Salzwasser gar kochen. Gemüsezwiebel fein würfeln und in heissem Olivenöl anschwi ...
Labskaus "Störtebeker"
Kartoffeln schälen, halbieren und in Wasser 20-30 Min. garen. Danach zu einem Brei stampfen. Rinderbrust sehr klein schn ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe