Kräuter-Tomaten im Reisbett

  2 Schalotten
  20g Butter
  350g Langkornreis nicht verkochende Sorte
  150ml Weisswein
  5dl Hühnerbouillon
  180g Saurer Halbrahm
  75ml Halbrahm
  80g Greyerzer; gerieben
   Salz
   Pfeffer
  6 Tomaten; +/-
  8tb Gemischte Kräuter z. B. Petersilie, Schnitt
   lauch, Basilikum, Oregano Thymian, Rosmarin
  8tb Olivenöl
 
REF:  D'Chuchi 04/1991 Vermittelt von R.G



Zubereitung:
Die Schalotten schälen und fein hacken. In der heissen Butter glasig
werden lassen. Den Reis beifügen und kurz mitrösten. Mit dem
Weisswein ablöschen und diesen unter Rühren vollständig vom Reis
aufnehmen lassen. Die Bouillon dazugiessen und den Reis zugedeckt auf
kleinem Feuer körnig kochen.

Zuletzt den Sauerrahm, den Halbrahm und den Käse untermischen und den
Reis wenn nötig mit Salz und Pfeffer nachwürzen. In eine
ausgebutterte Gratinform füllen.

Während der Reis kocht, die Tomaten vorbereiten: Den Stielansatz
herausschneiden und die Früchte in dicke Scheiben schneiden. Salzen
und pfeffern.

Die gehackten Kräuter und das Olivenöl verrühren und die Paste
ebenfalls leicht salzen und pfeffern.

Die Tomatenscheiben in den Reis stecken und mit der Kräutermischung
füllen. Im auf 220 Grad vorgeheizten Ofen auf der zweituntersten Rille
während fünfundzwanzig bis dreissig Minuten überbacken.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Grünkohl-Mini-Shiitake-Gratin
Grünkohl klein zupfen, waschen, portionsweise blanchieren und in etwas Olivenöl anschwitzen. Mit Kreuzkümmel und Muskat ...
Grünkohlquiche mit Lamm und Blauschimmelkäse
Mehl, Butter und Salz mit dem Ei und dem Wasser verkneten. Den Teig in Folie einpacken und für ca. 1 Stunde in den Kühls ...
Grünkohlrahmsuppe mit Forellenschaumklösschen
(*) bei Bedarf auch mehr, dann wird die Suppe entsprechend deftiger (**) Kopf und Gräten der Forelle für den Sud aufbewa ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe