Bärenkrebse an Portweinsauce

  12 Bärenkrebse; mit der Schale oder
  16 Scampis (Kaisergranat) mit der Schale
  1 Tomate; Haut abgezogen halbiert, entkernt
  sm gewürfelt
  30g Butter
  2tb Öl
  1dl Weißwein
  1dl Bouillon
  5tb Weißer Portwein
  180g Saucenhalbrahm; kochfest
  1tb Tomatenpüree
   Koriander; gemahlen
   Salz
   Pfeffer
   Korianderblätter oder Blattpetersilie



Zubereitung:
Die Bärenkrebse (oder Scampi) schälen, die Schalen gut waschen. Die
Schalen in der heissen Butter und dem Öl stark anbraten, sie sollen
braun werden. mit dem Weisswein und dem Bouillon ablöschen, zugedeckt
15 Minuten köcheln lassen. Anschliessend absieben.

Krebse oder Scampi in heisser Butter beidseitig ca. 4 Minuten braten,
aus der Pfanne nehmen. Abgesiebte Sauce zugiessen, Portwein, Saucenrahm
und Tomatenpüree zugeben, bei starker Hitze kochen lassen, bis die
Sauce dicklich wird. Tomatenwürfeli in die Sauce geben, würzen. Die
Krebse wieder beifügen, kurz wärmen. mit Korianderblätter garnieren
und mit Reis servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kabeljau mit Spargel
1) Für den Weinschaum die Schalotten schälen, vierteln uns feinhacken. Die Butter in einem mittelgroßen Topf erhitzen, S ...
Kabeljau mit Spitzkohl
Fisch säubern und würfeln. Spitzkohlblätter in kochendem Wasser blanchieren, in Eiswasser legen, herausnehmen. Pilze ...
Kabeljau mit Thymian-Tomaten und Knoblauchbröseln
Die Stielansätze der Tomaten entfernen. Tomaten, kurz in kochendes Wasser tauchen, kalt abschrecken, die Haut abziehen, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe