Kräuter-Zwiebel-Brot

  75ml Soja-Drink
  1.5tb Zucker
  1ts Salz
  1tb Margarine
  1pk Trockenhefe
  75ml Lauwarmes Wasser
  175g Weizen- oder Vollkornmehl
  0.5sm Zwiebel, gehackt
  0.5ts Getrockneter Dill
  1ts Getrockneter Rosmarin, zerdrückt



Zubereitung:
Den Soja-Drink vorsichtig erhitzen, bis am Rand der Pfanne kleine
Blasen aufsteigen, dann Zucker, Salz und Margarine einrühren. Auf
lauwarme Temperatur abkühlen lassen. In einer grossen Schüssel die
Hefe im lauwarmen Wasser aullösen. Die abgekühlte Sojamilch-Mischung,
Mehl, Zwiebeln und Kräuter hinzufügen und mit einem hölzernen
Löffel gut verrühren. Wenn der Teig geschmeidig ist, die Schüssel
mit einem Tuch bedecken und den Teig an einem warmen Platz ungefähr 45
Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdreichfacht hat. Den Ofen
auf 180° C vorheizen. Den Teig bearbeiten, bis er zusammensinkt und
einige Minuten energisch durchkneten. Anschliessend in eine gefettete
Brotform geben. An einem warmen Platz 10 Minuten stehenlassen, dann 1
Stunde backen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Krabbencocktail
Krabben gut abtropfen lassen. Die übrigen Zutaten zu einem Dressing verrühren (darf nicht flüssig sein!). Die Krabben un ...
Krabben-Cocktail in ChicorÉe-Schiffchen
1. Crevetten abgiessen, abbrausen, trockentupfen. Mandarinen abtropfen, den Saft auffangen. Chicoree putzen, längs halbi ...
Krabben-Lachs-Küchlein
Backofen rechtzeitig auf 200°C (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180°C) vorheizen. Mehl, Margarine, Ei (I) und einen halben Teel ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe