Krautkrapfen I

  375g Mehl
  2 Eier
  2 Eiweiss
  2tb Margarine
  3tb Wasser
  200g Durchwachsenen Speck
  500g Sauerkraut
  1 Zwiebel
  1 Nelke
  1 Lorbeerblatt
   Salz
   Wasser



Zubereitung:
Mehl, Eier, Eiweiss, Salz, Margarine und Wasser zu einem geschmeidigen
Teig kneten und dann 30 Min. ruhen lassen. Speck fein würfeln und
auslassen. Zwiebel schälen und mit der Nelke spiken, Kraut, Zwiebel
und Lorbeerblatt mit etwas Salzwasser aufsetzen und zum Kochen bringen,
30 Min. köcheln lassen. Teig auf einem Tuch dünn auswellen.

Zwiebel und Lorbeerblatt aus dem Kraut nehmen, das Kraut gleichmässig
auf den Teig verteilen. Teig zu einer Rolle formen, in 5-6 cm lange
Stücke schneiden.

In einer gefetteten Auflaufform die Stücke dicht gepackt setzen.
Wasser angiessen, so dass es ca. 2-3 cm hoch steht. Im Ofen ca. 25 Min.
zugedeckt dämpfen. Zum Schluss den Deckel abnehmen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Uskumru Dolmasi - Gefüllte Makrelen
(*) Um die Fische vorzubereiten, direkt über den Kiemen einen Einschnitt machen, als wollten Sie den Kopf vom Körper ...
Utopenci ( Wasserleiche )
Das Salzwasser mit Gewürzen aufkochen lassen, Essig und Öl zugeben, abkühlen lassen. Krakaür abziehen, in dickere Scheib ...
Vagener Zwiebelbraten
Die gewaschenen, gesalzenen und gepfefferten Schweinekoteletts mit dem Butterschmalz in der Reine auf beiden Seiten anbr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe