Krautkuchen mit Forellenstreifen

  250g Mehl
  0.5ts Backpulver
  0.5ts Salz
  70g Butter
  6 Eier
  275g Sauerrahm
  400g Weisskraut
  100g Lauch
  1tb Dill, gehackt
  200g Forellenfilet, geräuchert
  200g Schlagsahne
   Pfeffer



Zubereitung:
Aus dem Mehl, dem Backpulver, der Butter, 1/6 der Eier , 1/3 des Sauerrahms
sowie einer Prise Salz einen glatten Teig rühren und kalt stellen.
Für den Belag das Kraut und den Lauch in Streifen schneiden und kurz in
kochendem Salzwasser brühen.
Eine Backform oder Tortelettförmchen mit dem Teig auslegen.
Kraut und Lauch mit dem gehackten Dill mischen und die Hälfte in die
Form(en) geben, die in Streifen geschnittenen geräucherten Forellenfilets
auf die Masse legen und mit dem restlichen Kraut abdecken.
Schlagsahne, restlichen Sauerrahm, restliche Eier mischen, mit Salz und
Pfeffer abschmecken und über das Kraut giessen.
Bei 190-200 GradC backen, grosse Form ca. 40-45 Minuten, Tortelettförmchen
20-25 Minuten.
Torteletts eigen sich auch als Mitternachtsimbiss zu Wein und Bier.

** Gepostet von Peter Mess
Date: Tü, 21 Feb 1995

Erfasser: Peter

Datum: 06.04.1995

Stichworte: Backen, Kuchen, Sauerkraut, Deftig, P10



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Streuselkuchen
Mehl und Mondamin in eine Schüssel sieben, in die Mitte in eine Vertiefung die Hefe bröckeln und mit einem Teil der lauw ...
Streuselkuchen (ohne Hefe mit Weizensauer gebacken)
Streuselkuchen (ohne Hefe mit Weizensauer gebacken) - der lockerste "Hefe"teig aller Zeiten ! Am Vorabend Zutaten für d ...
Streuselkuchen mit Füllung
Mehl und Zitronenschale in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Vertiefung drücken und die Hefe hineinbröckeln. Einen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe