Bärentatzen

  500g geriebene Mandeln
  500g Puderzucker
  6 Eiweiss
  180g geriebene Schokolade
  10g Zimt
  1 Zitrone



Zubereitung:
Eiweiss zu Eischnee schlagen, mit Zucker und Zitronensaft
schaumig rühren. Geriebene Schokolade, Zimt und geriebene
Mandeln dazugeben.

Kugeln formen, in die mit Zucker bestreute Form drücken,
auf`s Blech legen.

Bei ca. 160 Grad 5 bis 10 Minuten backen (genaü Zeit musst du
selber probieren).

** Gepostet von Christiane Schicke
Date: Mon, 07 Nov 1994

Erfasser: Christiane

Datum: 02.02.1995

Stichworte: Gebäck, Weihnachten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Torte Tod durch Schokolade'
Den Herd auf 180° C vorheizen. EineSpringform mit hohem Rand (23 cm Durchmesser) fetten und mit Backpapier auslegen. S ...
Torte von König Manfred
Einige Stunden zuvor (oder sogar am Vorabend) den Mürbeteig zubereiten und kalt stellen. Das Fleisch durch den Wolf dreh ...
Tortellini-Pastete
(*) Springform von 24 cm Durchmesser, reicht für 4 Personen. Für die Hackfleischsauce das Rüebli schälen, der Länge nac ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe