Bärentatzen

  500g Mandeln roh, fein
  500g Staubzucker
  250g Eiweiss
  125g Marzipanrohmasse
  60g Kakaopulver
   Zimt
 
Erfasst Am 18.12.98 Von:  Ulli Fetzer Bundesfachschule des dt. Bäckerhandwerks,Weinheim



Zubereitung:
Aus der Häfte des Zuckers und dem Eiweiss wird ein Eischnee
hergestellt. Die Marzipanrohmasse mit etwas Eiweiss weich machen.
Mandeln, restlichen Zucker und Kakao mischen und alle Zutaten unter den
Eischnee melieren. Die Masse gut kühlen und dann aufarbeiten.

Backtemperatur: 180 Grad. Backzeit: ca 12 Min.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Appenzeller Brotsuppe mit Kümmel (Grossküche)
Brot in gleichmässige Würfelchen schneiden, in Fettstoff rösten und warmstellen. Im Kochkessel Fettstoff erhitzen, Zwie ...
Appenzeller Chäsflade mit Ghacktem
Ein rundes Kuchenblech mit dem Teig auslegen. Die gehackte Zwiebel in Butter dünsten. Das Fleisch dazugeben und mitbrat ...
Appenzeller Käsefladen
(*) Für ein Blech von 28 cm Durchmesser Ofen auf 250 oC vorheizen. Blech ausbuttern und bemehlen.Teig auswallen, hinei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe