Krautstiele an Krautstielsauce

  400g Krautstiele
  15dl Wasser
  5dl Milch
   Salz
  150ml Kaffeerahm
  1 geh. TL Maisstärke
   Pfeffer
   Muskat
 
REF:  Saison-Küche 06/1997 Vermittelt von R.Gagnau



Zubereitung:
Krautstiele waschen, abfädeln und unten frisch anschneiden, die
Blätter nicht entfernen. Wasser und Milch in einer grossen Pfanne
aufkochen. Leicht salzen und die Krautstiele hineingeben. Während
fünf Minuten knapp garkochen.

Abgiessen und von der Hälfte der Krautstiele das Grün wegschneiden.
Alle Krautstiele warmstellen.

Krautstielgrün mit Kaffeerahm und Maisstärke pürieren. In einem
kleinen Pfännchen unter ständigem Schwingen bis vor den Siedepunkt
erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Warmgestellte Stiele mit und ohne Blatt auf Teller anrichten und mit
der Sauce übergiessen.

Dazu passen Vollkornteigwaren oder halbierte, gebratene Frühkartoffeln
mit etwas Rosmarin.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Ostern Brunch: Quark-Kabarett
Quark und Joghurt glatt rühren. Kräuter waschen, hacken und mischen. Erdbeeren waschen, putzen, vierteln. Kiwis schälen, ...
Ostern Brunch: Schinken-Käse-Croissants
1. Käse fein reiben. 1/3 Käse beiseite stellen. Teig entrollen und in die vormarkierten Dreiecke teilen. Jeweils mit Käs ...
Osternester
Das Ei in den Schichtkäse schlagen, Milch, Öl, Zucker, Vanillezucker, die Prise Salz beifügen und alles zu einer Masse v ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe