Krautstrudel

 
STRUDELTEIG: 250g Glattes Mehl
  1tb Öl
  1sm Salz
  0.125l Lauwarmes Wasser; ca.
 
FÜLLE: 1kg Weisskraut
  100g Bauchspeck
  100g Zwiebel
   Salz, Pfeffer, Kümmel
  1tb Zucker
   Einige Spritzer Essig



Zubereitung:
Strudelteig: Alle Zutaten gut abkneten, den sehr glatten Teig mit Öl
bestreichen und rund 10 Minuten rasten lassen.

Fülle: In heissem Fett Zwiebel und würfelig geschnittenen Speck
rösten. Das fein geschnittene Kraut (ohne Strunk) zugeben, würzen und
kernig weich dünsten. Die ausgekühlte Krautfülle auf dem
ausgezogenen Strudelteig verteilen, zusammenrollen und bei 170° ca 25
bis 30 Minuten backen.

Dazu passt sehr gut Joghurtsauce mit Schnittlauch, Knoblauch, Salz und
Pfeffer.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feiner Mohnkuchen
Den Kuchenteig wie im Grundrezept Rührkuchen Veganer Art beschrieben herstellen. Mandeln grob hacken und in etwas Öl anr ...
Feiner Osterkranz
Mehl in eine Backschüssel sieben, Salz zugeben, eine Mulde drücken, die Hefe hineinstreuen, mit etwas Mehl vermischen, l ...
Feiner Quark-Kirschkuchen
Alle Zutaten für den Teig glatt verkneten. Sollte der Teig kleben, ihn eine Zeitlang kalt stellen. Zwei Drittel des Tei ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe