Krauttascherln

 
FÜR DEN KARTOFFELTEIG: 1kg Mehlig kochende Kartoffeln
  5tb Mehl
  3 Eier
  1 Msp. Salz
  0.5 geh. TL Zucker
 
FÜR DIE FÜLLUNG: 1md Kopf Weisskraut
  60g Fett
  1tb Zucker
  1 geh. TL Salz
  0.5 geh. TL Pfeffer
  3tb Weisswein; +/-
  60g Fett
  60g Semmelbrösel; zum Bestreuen
 
REF:  Eva Mayer-Bahl Böhmische Küche
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die Kartoffeln weich kochen, kurz auskühlen lassen, pellen und noch
warm durchdrücken. Mit Mehl, Eiern. Salz und Zucker gut verkneten.

Inzwischen für die Füllung das Kraut putzen, waschen und fein
schneiden.

Fett erhitzen, Zucker darin etwas karamellisieren, Kraut zugeben,
salzen und pfeffern. Zugedeckt bei geringer Hitze zwanzig Minuten
dünsten, danach mit Wein ablöschen. Offen fertig dünsten und
abkühlen lassen.

Auf dem Brett den Kartoffelteig ca. 1/2 cm dick auswalken und etwa 8 x
8 cm grosse Quadrate schneiden.Je einen guten Esslöffel Krautfülle
gleichmässig auf die Mitte der Teigstücke verteilen. Einmal
zusammenklappen, Ränder fest andrücken.

Vorsichtig in kochendes, aber nicht sprudelndes Salzwasser gleiten
lassen.

Nach ca. fünfzehn Minuten, wenn alle Tascherln aufgestiegen sind,
diese mit dem Schöpfer herausnehmen,abtropfen lassen und auf eine
Platte geben.

Eignet sich auch bestens als fleischlose Mahlzeit in der Fastenzeit.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spanisches Kartoffelomelett (Tortilla de patata)
Die gewaschenen Kartoffeln schälen und in dünne Scheibchen schneiden. In ein sauberes Küchentuch einschlagen und vor ...
Spargel
Spargel waschen, vom Kopf her schälen, das holzige Ende abschneiden. Salzwasser mit Zucker und Butter zum Kochen bringen ...
Spargel - Pasteten
Den Spargel (es eignet sich auch sogenannter Bruch- oder Suppenspargel) in leicht gesalzenem und gezuckertem Wasser ca. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe