Krautwickel mit Schweinefilet

  10 äußere Wirsingblätter
   Salz
   Pfeffer
  250g Kalbsbrät oder Weißwurstbrät
  1 Ei
  1bn Petersilie, glatt (gehackt)
  1 Schweinefilet (ca. 380 g)
  2tb Öl
  30g Butterschmalz
  400ml Gemüsefond (Glas)
  3tb Crème fraîche
  2tb Soßenbinder, dunkler



Zubereitung:
Wirsingblätter in Salzwasser 3 Min. blanchieren, abschrecken,
Mittelrippen flach schneiden.
Kalbsbrät mit Ei, Petersilie und Pfeffer verrühren. Filet salzen,
pfeffern, im Öl auf 2 oder Automatik-Kochstelle 9 - 10 anbraten.
Wirsingblätter überlappend auf ein Tuch legen und trockentupfen,
1/3 Brätmasse auf die Blätter streichen.
Filet darauflegen, mit restlichem Brät bestreichen. Kohlblätter zu
einer Roulade aufrollen, mit Küchengarn verschnüren.
Butterschmalz erhitzen, Krautwickel 1 - 2 Min. auf 2 oder
Automatik-Kochstelle 9 - 10 anbraten. Fond zugießen. Krautwickel
20 - 25 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 schmoren und
warm stellen.
Fond mit Crème fraîche verrühren, aufkochen, mit Soßenbinder
binden, salzen und pfeffern. Krautwickel aufschneiden, mit Soße
servieren.
Dazu passen Salz- oder Pellkartoffeln.
Pro Portion 1984 kJ, 484 kcal.

:Notizen (*) :
: : Quelle: Winke & Rezepte 02 / 97
: : der Hamburgischen Electricitätswerke AG
:Zusatz :
: : Zubereitungszeit
: : 40 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Weihnachtsmarmelade
Pflaumen und Zucker in eine Schüssel geben, über Nacht Saft ziehen lassen. Am nächsten Tag in einen Topf geben und leich ...
Weihnachtsmarmelade
Pflaumen und Zucker in eine Schüssel geben, über Nacht Saft ziehen lassen. Am nächsten Tag in einen Topf geben und leich ...
Weihnachtsmenü 1993
Vorwort des Rezeptautors Rainer Saas: Sich leicht und locker durch die Festtage kochen, das ist schon seit Jahr ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe