Krebs a la Bordelaise

  600g Flusskrebse, lebend
  50g Butter
  250g Matignon
  1 Abschmecken Salz, Cayenne
  1 Abschmecken weißer Pfeffer
  50ml Cognac
  200ml Kochwein weiß
  100ml Fischfond
  100ml Fisch-Velout?
  100ml Vollrahm
  50g Rote Krustentierbutter
  20g Petersilie gekraust, frisch
 
Konvertiert Für Das Echo:  Peter Mess 235:570/210
   Original aus Compuservearea



Zubereitung:
Vorbereitung - Flusskrebse in siedendem Salzwasser töten und den Darm
herausdrehen - Petersilie waschen, zupfen und fein hacken
Zubereitung - Matignon in Butter gut andünsten - Vorbereitete
Flusskrebse dazugeben und würzen - Mit Cognac ablöschen - Weißwein
und Fischfond dazugeben und kurz durchkochen lassen - Krebse
herausnehmen und aus der Schale brechen - Den erhaltenen Fond stark
einkochen und abpassieren - Fisch-Velout? und Rahm zufügen - Auf die
richtige Dicke einkochen und mit Krustentierbutter aufschwingen -
Krebsschwänze dazugeben und erhitzen - Anrichten und mit Petersilie
bestreuen Recipe By : Danny Stocker, Mr-Freudenberg, Berne Switzerland

:Notizen (**) :
: : Gepostet von Peter Mess



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Porree # Die scharfen Stangen
Zu der großen Familie der Liliengewächse gehören nicht nur dekorative Mitglieder wie Tulpen, Lilien und Hyazinthen, sond ...
Porree (Info)
Wir haben Beweise dafür, dass schon die alten Ägypter, Griechen und Römer den Porree und seine Verwandten, die Zwieb ...
Porree in Alufolie
Vom Porree den Wurzelansatz und die dunkelgrünen Teile abschneiden. Stangen der Länge nach vom grünen Ende her aufsc ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe