Kreolische Grüne Sauce

  2 Eier, Gew.-Kl. 2
  2 Knoblauchzehen
  30g Kapern
  6 Cornichons
  50g Grüne Oliven, ohne Stein
  40g Mandeln gemahlen
  4tb Olivenöl
  2tb Weissweinessig
   Weisser Pfeffer
  1sm Avocado, nicht zu reif
  2tb Wasser



Zubereitung:
Eier hart kochen, abschrecken und pellen.

Knoblauchzehen pürieren. Kapern, Cornichons und Oliven fein hacken,
gemahlene Mandeln ohne Fett in der Pfanne leicht bräunen. Diese
Zutaten mit Öl und Essig mischen und pfeffern.

Avocadofleisch fein würfeln. Das Eigelb aus den gekochten Eiern
herausnehmen und fein hacken. Etwas von beidem beiseite legen, den
Rest unter die Gewürzmischung heben und mit Wasser verrühren. Die
Sauce mit Ei- und Avocado-Würfeln bestreuen.

z.B.: Zu Marinierter Steinbutt und Kartoffeln auf karibische Art

* Quelle: Nach: Essen&Trinken 3/95 Erfasst von Rene Gagnaux
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Thu, 23 Mar 1995

Erfasser: Rene

Datum: 24.04.1995

Stichworte: Aufbau, Sauce, Avocado, Kaper, P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Apfelschaum-Suppe
Die Schalotten schälen, sehr fein würfeln und in der zerlassenen Butter sehr weich dünsten. Lachs in etwa 1 cm breit ...
Apfelschlangerl mit Vanillesauce
Das Mehl auf eine Arbeitsfläche geben, in der Mitte eine Vertiefung eindrücken, in diese den Eidotter und das Wasser geb ...
Apfelschmarrn mit Heidelbeerkompott
Kompott: Den Zucker in einer heissen Pfanne hellbraun schmelzen lassen, mit dem Johannisbeersaft ablöschen, Zimtstange, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe