Kreolisches Tomaten-Paprika-Relish (Trinidad)

  4 Tomaten
  2tb Öl
  1sm Zwiebel
  1 Knoblauchzehe
  0.5 Grüne Paprikaschote
   Chilipulver
  1tb Brauner Zucker
  2tb Essig, mild
   Salz
   Pfeffer



Zubereitung:
Tomaten mit kochendem Wasser übergiessen und häuten, vierteln,
entkernen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen, die feingehackte
Zwiebel und die feingehackte Knoblauchzehe darin anbraten, bis sie
glasig sind. Danach die gewürfelte Paprikaschote und etwas Chili
untermischen. Die Tomaten zufügen.
Wenn die Mischung unter gelegentlichem Rühren heiss ist, braunen
Zucker hineinrühren. Zuletzt Essig zugeben, das Relish aufkochen
lassen, den Topf vom Herd nehmen und Erkalten lassen, nach Bedarf mit
Salz und Pfeffer abschmecken.
Das Relish kann zugedeckt im Kühlschrank 2 Wochen aufbewahrt werden.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gepökeltes Lammhaxl mit Artischocken und Tomaten
Ca. 1 Stunde 30 Minuten (ohne Stehzeiten), aufwändig Für die Pökellake: Das Wasser mit den Gewürzen einmal kurz aufkoch ...
Gepresster Wahnsinn oder Hackfleisch einmal anders
Hackfleisch und geschnittene Zwiebel im Topf anbraten. Mit Pfeffer und Salz würzen. Weisskohl klein schneiden, dazugeben ...
Geraspelte Kartoffelpfannkuchen mit Schnittlauch - R
Die Kartoffeln schälen und über einer grossen Schüssel grob reiben, möglichst raspeln. Das Kartoffelwasser, das sich in ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe