Kreplech (Öhrchen)

Durchschnittliche Bewertung für Kreplech (Öhrchen)Durchschnittliche Bewertung für Kreplech (Öhrchen)Durchschnittliche Bewertung für Kreplech (Öhrchen)Durchschnittliche Bewertung für Kreplech (Öhrchen)Durchschnittliche Bewertung für Kreplech (Öhrchen)

  400g Rindsleber
  300g Zwiebeln
  100g Geflügelfett
  2 Eier
  30g Mehl
   Salz
   Pfeffer
 
FÜR DEN TEIG: 1 Ei
  500g Mehl
  200g Speiseöl
   Salz
 
REF:  Eugeniusz Wirkowski Vermittelt von R.Gagn



Zubereitung:
Die Leber waschen, abtropfen lassen, auf dem Rost oder im Grill braten
und nach dem Abkühlen durch den Fleischwolf drehen. Mit den
geschälten, kleingewürfelten und angebratenen Zwiebeln, den gehackten
hartgekochten Eiern und den Gewürzen vermischen.

Aus Eiern, Öl, Wasser, Mehl und Salz einen Teig kneten. Den Teig dünn
ausrollen; in etwa 3 cm grosse Quadrate schneiden, die Füllung darauf
verteilen, dann die Ränder fest andrücken. In siedendem Salzwasser
kochen, mit dem Schaumlöffel herausnehmen und in heissem Öl auf
beiden Seiten braten.

Als warme Vorspeise oder als Beilage zu anderen Speisen servieren.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 5 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spargel-Morchel-Frikassee
Morcheln in lauwarmem Wasser ca. 1 Stunde einweichen. Spargel in mund- gerechte Stücke schneiden und wie gewohnt koc ...
Spargelmousse
Spargel schälen, putzen und in 1 cm lange Stücke schneiden. Wasser mit Salz und Zucker zum Kochen bringen und die Sparge ...
Spargelmousse
Weissen Spargel schälen und klein schneiden, in einen Topf geben, mit Spargelbrühe bedecken, mit Salz, Pfeffer, Zucker, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe