Kressekuchen (aus der Bretagne)

 
Für Den Teig: 100g Buchweizenmehl
  120g Weizenmehl
  1 Ei
  1 Eigelb
  100g Gesalzene Butter
  50ml Wasser, ca. Menge
   Salz
   Butter für die Form
 
Belag: 225g Kresse
  120g Petit-Breton-Käse
  250ml Sahne
  5 Eier
   Salz
   Weisser Pfeffer
   Muskatnuss



Zubereitung:
Beide Mehlarten auf ein Backbrett häufen. In die Mitte eine
Vertiefung drücken, Ei und Eigelb in die Mulde geben. Die kalte
Butter in Stückchen mit wenig Salz auf das Mehl geben und alle
Zutaten schnell miteinander verkneten. Nach Bedarf Wasser zufügen.
Anschliessend mindestens eine Stunde kühlstellen.

Die Form einfetten, den Teig ausrollen und in die Form geben. Einen
Rand hochziehen und mehrfach mit einer Gabel einstechen. Etwa 15 bis
18 Minuten bei 180 bis 190 GradC im vorgeheizten Backofen blind backen.

Die Kresse waschen, von den Stielen zupfen und abtropfen lassen. Den
Käse reiben.

Die Kresse pürieren. Sahne, Eier und Käse zufügen. Mit Salz,
Pfeffer und Muskatnuss würzen. Auf den Teig geben und diesen
nochmals in den Backofen für 30 bis 40 Minuten stellen. Warm
auftragen.

* Quelle: Nach: Renate Kissel Zu Gast in der Bretagne
Kunstverlag Weingarten 1993, ISBN 3-8170-0015-4
Erfasst von Rene Gagnaux
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Sat, 29 Apr 1995

Erfasser: Rene

Datum: 01.06.1995

Stichworte: Backen, Pikant, Kresse, Frankreich, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Mi-cuit au chocolat
Schokolade und Butter bei milder Hitze auf dem Wasserbad schmelzen. Eier und Zucker schaumig schlagen, Mehl darunter sch ...
Mignon-Torte
Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig bereiten und etwa 30 Minuten kühl stellen. Etwas Teig dünn ausrollen und 32 P ...
Mikrowellenkuchen
Das Eigelb mit der Milch, dem Rum, dem Zucker, der Butter und dem Kakao vermischen. Nach und nach das Paniermehl und ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe