Kresserösti mit warmem Camembert

  400g Kartoffeln, halbfest kochend
  50g Kresse
  100g Camembert
   Salz, Pfeffer
   Butter



Zubereitung:
Kartoffeln schälen, grob reiben, in ein Küchentuch geben und gut
ausdrücken.

Die Hälfte der Kartoffeln in eine grosse beschichtete Pfanne mit etwas
zerlaufener Butter geben und gleichmässig auf dem Pfannenboden
verteilen. 30 g Kresse darüber streuen, alles mit den restlichen
Kartoffeln locker bedecken, nicht fest zusammendrücken.
Die untere Röstiseite goldbraun braten, dann wenden und ebenfalls die
andere Seite goldbraun braten. Das Rösti mit Pfeffer und Salz würzen.

Den Camembert in feine Scheiben schneiden.

Das Rösti halbieren, mit den Käsescheiben belegen, die zweite
Röstihälfte darüber geben. Das belegte Rösti nochmals teilen und
jeweils ein belegtes Röstiviertel anrichten. Mit restlicher Kresse
bestreuen und servieren.

Pro Portion: 361 kcal / 1509 kJ
30 g Kohlenhydrate, 16 g Eiweiss, 20 g Fett



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Pfarerszwiebelgericht
Die Zwiebel und die Porreestange schälen, kleinschneiden und in Öl schmoren. Das angebrannte und mit lauwarmem Wasser ( ...
Pfeffergurken
Die geputzten Gurken mit dem Salz vermischt über Nacht ziehen lassen; am nächsten Tag abgetrocknet mit den Dillkronen in ...
Pfeffergurken.
Ganz kleine grüne Gurken werden sauber gewaschen, abgetrocknet, in einen Steintopf gelegt und mit starkem, aufgekochtem ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe