Kretzer

Durchschnittliche Bewertung für KretzerDurchschnittliche Bewertung für KretzerDurchschnittliche Bewertung für KretzerDurchschnittliche Bewertung für KretzerDurchschnittliche Bewertung für Kretzer

  1 Egli
   Salz, Pfeffer
   Zitronensaft
   Mehl



Zubereitung:
"Kretzer" heisst der Egli (aus der Familie der Barsche), wenn er nach
traditioneller Art frittiert wird. Und das geht so:
* Den Fisch schuppen, ausnehmen und putzen.
* Mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Zitronensaft beträufeln und
15 Minuten ziehen lassen.
* Den Fisch in Mehl wenden, gut abklopfen und im 180 Grad Celsius
heissen Öl circa 4 Minuten schwimmend backen.
* Aus dem Fett nehmen, auf einem Haushaltspapier abtropfen lassen, 3
Minuten warten und nochmals 4 Minuten schwimmend frittieren.
* Das Öl mit Haushaltspapier abtupfen und den Fisch sofort mit
frischer Mayonnaise und Zitrone servieren.

http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/inhalt/20040105/b_7.phtml



Durchschnittliche Gesamtbewertung: 5 Stern(e)



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gebratener Fischsalat mit Gemüsevinaigrette'
weisser Balsamico- oder Weissweinessig Die Peperoni (.ch für Paprikaschote)rüsten. Zuerst in Streifen, dann in Würfelch ...
Gebratener Hecht (Luzern)
3. Gang, Gebratener Hecht, eine Luzerner Spezialität. Hecht waschen und trocknen. Innen und aussen mit Salz einreiben. ...
Gebratener Hecht in Sauerrahm
Den Hecht ausnehmen und schuppen. Unter kaltem Wasser abspülen. Den Hecht mit Zitronensaft säuern und innen und aussen w ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe