Krokantbällchen

  100g brauner Zucker
  1tb Honig
  125g Haselnuss-Krokant
  40g Butter
   Vollmilchkuvertüre
   Krokant zum Garnieren



Zubereitung:
Zucker und Honig schmelzen, Krokant einrühren und die Masse etwas abkühlen
lassen. Dann Butter gut unterrühren und ca. 1 Stunde in den Kühlschrank
stellen. Aus der noch knetbaren Masse Kugeln formen, dick mit Kuvertüre
bestreichen und in Krokant wälzen.

In die Förmchen setzen und kühl aufbewahren.

Quelle: Bild + Funk-Zeitschrift
Erfasst von: Barbara Theobalt 2:245/6823.6

* Quelle:

Erfasser: Barbara

Datum: 31.03.1996

Stichworte: Süss, Gourmet, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kiwisbeignets
Mehl mit Backpulver mischen, in der Mitte eine Vertiefung machen. Eier mit Milch verquirlen, in die Vertiefung geben ...
Kiwi-Scheiben in Kiwipüree
1. Kiwis schälen. Zwei Kiwis in Scheiben schneiden. 2. Die restlichen Kiwis mit dem Schneidstab des Handrührers pürieren ...
Kiwisorbet
Den Zucker mit dem Wasser kurz aufkochen und erkalten lassen. Die Kiwis schälen und im Mixer pürieren. Die Hälf ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe