Krokantschnitten

  1 Tafel Bitterschokolade
  350g Kristallzucker
  1tb Zitronensaft
  150g gehackte Mandeln
  l zum Ausfetten



Zubereitung:
Bitterschokolade in eine Schüssel hobeln und im Wasserbad (handwarm)
weichschmelzen.
Den Backofen auf 170 Grad vorheizen.
Die gehackten Mandeln in einer Pfanne hellbraun rösten. Den Zucker in
einem Topf oder einer Pfanne karamellisieren lassen, Zitronensaft
beigeben und die noch heissen Mandeln in den hellen Karamell mischen.
Das Karamellgemisch auf ein geöltes Backblech geben, flach auseinander
drücken und ca. 10 Minuten in den Ofen geben. Dann den Ofen abschalten
und ein Viertel des Krokants vom Blech nehmen. Den Rest wieder in den
abgeschalteten Ofen geben und die Ofentüre etwas geöffnet lassen. Die
Krokantmasse auf einer Marmorplatte dünn auswellen. Dies muss sehr
schnell geschehen, da die Masse rasch erstarrt und dann sehr fest wird.
Mit einem Messer rautenförmige Plätzchen ausschneiden. Jeweils eines
davon mit der weichen Schokolade bestreichen und mit einem anderen
Plätzchen bedecken.
Die restliche Krokantmasse anschliessend wie beschrieben verarbeiten.
Die Krokantschnitten in einer dicht schliessenden Blechdose kühl und
trocken lagern. Sie halten sich ca. 4 Wochen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schwarzbrotsuppe, Durchgetrieben, nach Grossmutter Art
Fein geschnittenes Schwarzbrot wird im Ofen ein wenig getrocknet, und mit guter Fleischbrühe eine halbe Stunde zugedeckt ...
Schwarzbrotsuppe, durchgetrieben, nach Grossmutter Art
Fein geschnittenes Schwarzbrot wird im Ofen ein wenig getrocknet, und mit guter Fleischbrühe eine halbe Stunde zugedeckt ...
Schwarzbrottorte von Frau Luis Vogel
Zucker mit den Eigelb eine halbe Stunde rühren. Zitronat, Zimt- und Nelkenpulver, Zitronensaft und geriebene Schokol ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe