Krommbierewurscht (Kartoffelwurst)

  2kg rohe Kartoffeln
  0.5kg Zwiebeln
  0.5kg Schweinebauch
  300g Rindersuppenfleisch
  250g Dörrfleisch
   Pfeffer
   Salz
   Muskat
   Majoran
   Thymian
   Bohnenkraut
 
REF:  Kathrin Rüegg Zwischen Schwenkbraten
   und Krommbiere-Wurst Hunsrück I, Folge 118
   vom 09. November 1994 Heimatrezepte aus Omas
   Küche, Werbegemein- schaften Idar-Oberstei
   Vermittelt von R.Gagnaux



Zubereitung:
Die geschälten Kartoffeln und Zwiebeln durch die mittlere Scheibe des
Fleischwolfes drehen. Den Schweinebauch, das Rindersuppenfleisch und
das Dörrfleisch abkochen und ebenfalls durch die mittlere Scheibe des
Fleischwolfes drehen.

Diese beiden Massen gut miteinander vermischen und mit Salz, Muskat,
Majoran, Thymian und Bohnenkraut würzen.

Entweder Sie haben zuvor die Därme beim Metzger gekauft, füllen diese
mit der fertigen Masse und lassen die Kartoffelwurst 2 Stunden in
heissem Wasser sieden (nicht kochen, sonst platzt der Darm), oder Sie
können die fertige Masse im Wasserbad garen.

Am einfachsten ist es, wenn Sie die fertige Masse in Einkochgläser
geben und einkochen.

Zur warmen Krommbierewurscht gibt es Sauerkraut, Wasserweck und Bier.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Wurstsalat
Mit diesem klassischen Wurstsalat zaubern Sie Biergartenstimmung auf den Tisch Wurst pellen und in möglichst dünne Sche ...
Wurstsalat m.Stärfls Plus-Vital-Putenfleischwurst(Basisch
Alle Zutaten in eine grosse Schüssel geben und miteinander vermengen. Mit den Oliven und Kräutern garnieren. Mit einig ...
Wurstsalat Mit Gemüse Und Käse
Leberkäse, Karotte, Sellerie und Emmentaler in feine Streifen schneiden, mit den Schnittlauch und Zwiebellauchröllchen v ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe