Krommbierewurscht (Kartoffelwurst)

  2kg Kartoffeln roh
  500g Zwiebeln
  500g Schweinebauch
  300g Suppenfleisch (Rind)
  250g Dörrfleisch Pfeffer, Salz, Muskat
   Majoran
   Thymian
   Bohnenkraut



Zubereitung:
Die geschälten Kartoffeln und Zwiebeln durch den Fleischwolf drehen,
ebenso den Schweinebauch sowie das gekochte Suppen- und Dörrfleisch.
Die weiteren Gewürze zu der Masse geben und in Kunst- oder (beim
Metzger gekauften) Naturdarm füllen. Die Kartoffelwurst zwei Stunden
in heissem Wasser sieden.

* Quelle: Was die Grossmutter noch wusste. Kathrin Rüegg und
Werner O. Feisst. SÜDWEST-TEXT 11.11.94
Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62
** Gepostet von Ulli Fetzer
Date: Sun, 13 Nov 1994

Erfasser: Ulli

Datum: 13.01.1995

Stichworte: Fleisch, Wurst, Kartoffel, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Sauer-scharfe Suppe (Suon La Tang)
Die Pilze 1 Stunde in lauwarmem Wasser einweichen. Beide Fleischsorten in ganz feine Streifen schneiden und mit ...
Sauer-scharfe Suppe I
Die Pilze ca. 30 min. in kaltem Wasser einweichen (wenn Du es eilig hast, geht auch warmes Wasser, dann werden sie s ...
Sauer-Scharf-Suppe mit Ingwer
Pilze waschen, mit der heissen Brühe übergiessen, 20 Minuten quellen lassen. Pilze in ein Sieb schütten und gründlich au ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe