Krumbirnschnitze in de Brieh (Kartoffelgemüse mit Dörrfl.)

  500g Dörrfleisch
  1kg Kartoffeln
  2 Stangen Lauch



Zubereitung:
Das Dörrfleisch in 1,5 - 2 Liter Wasser kochen, bis etwa 20 Minuten
vor der Garzeit.
Den gewaschenen Lauch in 1cm breite Streifen schneiden, zum Fleisch
geben, ebenso die geschälten, in längliche Stücke geschnittenen
Kartoffeln. Alles zusammen fertiggaren, abschmecken.
Die Fleischbrühe kann als Suppe mit eingebrocktem Brot gegessen
werden. Zum Dörrfleisch mit Kartoffeln schmecken am besten süsse
Gurken. Man kann auch Endiviensalat oder Senf dazu reichen.

* Quelle: Das Obernaür Kochbuch
altes überliefertes Rezept
abgetippt von Alfons Grundl
2:244/6301

Erfasser: Alfons

Datum: 10.03.1995

Stichworte: Kartoffel, Eintopf, Gemüse, Lokal, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Römische Bohnen
Bohnen waschen, kleine ganz lassen, große einmal durchbrechen. Rindfleisch waschen und in kleine Würfel schneiden. Gewür ...
Römische Hacksteaks
Die Aubergine waschen, in Scheiben schneiden und salzen, damit die Bitterstoffe entzogen werden. Nach 10 Minuten mit ...
Römische Lammkeule Agnello alla romana
Die Keule, falls nötig, häuten, waschen und trockentupfen. Den Backofen auf 200 Grad C vorheizen. Die Knoblauchzehen ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe