Krüschtorte

  250g Mandeln
  250g Griesszucker
  250g Weissmehl
  1 Zitrone; Schale und Saft
  1 geh. TL Zimtpulver
   Butter; für die Form
  2tb Paniermehl
  125g Butter
  250g Quittenkonfitüren Mus, nicht Gelee!
  2tb Hagelzucker
 
REF:  Basler Kochschule Andreas Morel 1982
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Man treibt die Mandeln mit dem Griesszucker zweimal durch die
Mandelmühle und vermischt in einer Schüssel diese
Mandel-Zucker-Mischung mit Mehl, Zitronensaft, geraffelter
Zitronenschale und Zimtpulver. Dann heizt man den Backofen auf 200 Grad
vor, fettet eine Springform und streut sie mit Paniermehl aus.
Man lässt die Butter in einem Pfännchen zerlaufen und fügt sie mit
einem Löffel leicht in die Teigmasse: es soll dabei kein fester,
homogener Teig entstehen, sondern die Masse bröckelig bleiben. Nun
füllt man etwas weniger als die Hälfte des Teigs in die Springform
ein, streicht die Quittenkonfitüre darauf und bedeckt sie mit dem Rest
der Tortenmasse, so dass die Fülle überall gut bedeckt ist.

In 30 bis 40 Minuten wird die Torte gebacken. Frisch ist sie trocken;
doch nach zwei- bis drei-tägiger Lagerung an einem kühlen Ort ist sie
feucht und wohlschmeckend. Man bestreut sie vor dem Servieren mit
Hagelzucker.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Alpenflorentiner
Butter, Zucker und Vanillezucker unter Rühren leicht in der Pfanne bräunen. Alpensahne gut unterrühren. Orangeat und Man ...
Altägyptisches Fladenbrot
Hefe in warmen Wasser auflösen, mit dem Joghurt glatt verrühren, das Backpulver untermixen. In einer Schüssel beide Mehl ...
Altbierparfait mit Walnußsauce
Für das Parfait die 125 g Zucker in einer Kasserolle goldgelb schmelzen und mit dem Altbier ablöschen. Solange auf dem F ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe