Kubanischer Schmortopf

  125g Rohe Salsiccia-Wurst
  2tb Öl
  1.5kg Rinderbraten
  0.5 Tasse/n Mehl
  0.75 Tasse/n Tomatensauce
  0.5 Tasse/n Wasser
  1tb Oregano
  1 Lorbeerblatt
  2ts Knoblauch, gehackt
  0.25 Tasse/n Grüne Oliven, gehackt



Zubereitung:
Die Salsiccia pellen, in einem grossen Schmortopf bräunen,
herasunehmen und beiseitestellen. Öl in den Topf geben, heiss werden
lassen, den Braten im Mehl wälzen und rundum anbraten. Die übrigen
Zutaten beifügen und die Wurst wieder zugeben. Zudecken und im Ofen
bei 165 oC 2 1/2 Stunden schmoren (oder bis das Fleisch sehr zart
geworden ist) lassen. Heiss servieren.

: Quelle : Nick Sundberg, emazing.com
: Erfasst : 26.07.01 von Micha Eppendorf



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Rehnüßchen mit Feigensauce, Romanescogemüse'
Rehrückenfleisch vom Knochen lösen, häuten. Knochen klein hacken und mit Haut, Sehnen, gewürfeltem Suppengrün, Zwiebel ...
Rehnüsschen vom Maibock
Der Trick: Portwein-Kirschen und schwarzer Pfeffer bilden einen Kontrast, der ideal mit den Rehnüsschen harmoniert. 1. ...
Rehnüssli rose gebraten an Balsamico (*)
(*) und Speck-Zwiebeln mit bunten Herbstsalaten Das Rehnüssli würzen. In einer Lyonerpfanne anbraten, umdrehen, ca. ach ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe