Kücheln

  1kg Mehl
  100g Zucker
  100g Butter
  3 Eier
  0.5l Milch
  3tb Rum
  2tb Öl
  50g Hefe
  1 Zitronenschale
   Salz
   Butterschmalz zum Backen
   Muskatbluete



Zubereitung:
Einen halbfesten Hefeteig herstellen. Teig zugedeckt an einem warmen
Ort "gehen" lassen.

Aus dem Teig Kugeln formen oder ausstechen.

Nochmals zugedeckt "gehen" lassen, Küchlein "ausziehen" und backen.

* Quelle: BAYERNTEXT - 9.06.94
(Karolina Adam). Aus: KOCH- UND BACKKÜNSTE
DER LANDFRAUEN DES PARKSTEINER LANDES
** Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer (2:246/1401.62)
vom 09.06.1994

Erfasser: Ulli

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Backen, Kuchen, Einfach, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Walnuss-Karamel-Muffins
Die Milch zum Kochen bringen (geht gut in der Mikrowelle). Separat die Hälfte des Zuckers in einem Topf oder einer Pfa ...
Walnusskekse mit Marzipanrand
Für den Teig die Zutaten in angegebener Reihenfolge verkneten und den Teig eine Weile kalt stellen. Den Teig dünn au ...
Walnußkuchen
Margarine und Zucker schaumig schlagen, Ei, gemahlene Haselnüsse und die Kaffeesahne zufügen, rühren, Rum und Rumaroma z ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe