Kücheln

  1kg Mehl
  100g Zucker
  100g Butter
  3 Eier
  0.5l Milch
  3tb Rum
  2tb Öl
  50g Hefe
  1 Zitronenschale
   Salz
   Butterschmalz zum Backen
   Muskatbluete



Zubereitung:
Einen halbfesten Hefeteig herstellen. Teig zugedeckt an einem warmen
Ort "gehen" lassen.

Aus dem Teig Kugeln formen oder ausstechen.

Nochmals zugedeckt "gehen" lassen, Küchlein "ausziehen" und backen.

* Quelle: BAYERNTEXT - 9.06.94
(Karolina Adam). Aus: KOCH- UND BACKKÜNSTE
DER LANDFRAUEN DES PARKSTEINER LANDES
** Erfasst und gepostet von Ulli Fetzer (2:246/1401.62)
vom 09.06.1994

Erfasser: Ulli

Datum: 01.08.1994

Stichworte: Backen, Kuchen, Einfach, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Feigenbrot
(*) Zutaten für drei bis vier kleine Laibe Man kann es gut auf Vorrat backen, denn die Früchte halten das Brot lange sa ...
Feigenbrot (Md)
Man kann es gut auf Vorrat backen, denn die Früchte halten das Brot lange saftig. Wer es mehrere Wochen aufbewahren möch ...
Feigenbrot und Lieblingsplätzchen (Info)
_Süsses für den bunten Teller_ Alle Jahre wieder ... Irgendwann packt es einen in diesen Wochen vor Weihnachten, und ma ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe