Kugelhopf

  1kg Mehl
  0.5ts Salz
  40g Hefe
  125g Zucker
  0.5l Milch (ungefähr)
  375g Butter
  4 Eier
  150g Ungeschwefelte Rosinen
   Geschälte Mandeln
   Puderzucker



Zubereitung:
Aus den angegebenen Zutaten einen Hefeteig herstellen. Eine Kugelhopfform
fetten, in jede Rille einige Mandeln auf den Boden der Form legen. Den
Teig einfüllen, gehen lassen und bei 175o bis 200oC auf der unteren Schiene
des Backofens etwa 50 Minuten backen. Ausgekühlt mit Puderzucker
bestäuben.

Aus: Elsässer Küchenschätze
Verlag Wolfgang Hölker, Münster

** Gepostet von

Erfasser:

Datum: 06.02.1996

Stichworte: Kuchen, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kräuterfladenbrot
Alle Zutaten in Küchenmaschine zu Teig kneten. Teig gehen lassen, noch mal kneten; vierteln; Fladen ausrollen; mit Gabel ...
Kräuterflädle
Das Mehl mit einem Teil Milch zu einem glatten Teig verrühren, dann die restliche Milch und die Eier zugeben. Zuletzt Bu ...
Kräuterhackbraten mit Eiern
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Hackfleisch, Brötchen, rohe Eier, Zwiebel, Kraüter, Pilze, Tomatenpaprika und Gewürze ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe