Kürbis Gnocchi

  1.2kg Garten- oder Muskat- Kürbis; (ergibt 800 g Fruchtfleisch)
  200g Magerquark
  1 Ei Grösse M
  60g Doppelgriffiges Mehl; z.B. Spätzle-Mehl (Dunst)
   Salz
  1pn Muskat
  0.5bn Salbei
  100g Butter
 
Erfasst Am 11.11.99 Von:  Ilka Spiess meine familie und ich



Zubereitung:
1. Elektro-Ofen auf 225 Grad vorheizen. Kürbis in Spalten teilen,
putzen und schälen. Fruchtfleisch in 2-3 cm dünne Scheiben schneiden.
Scheiben zwischen zwei grosse Stücke Alufolie auf ein Backblech legen.
Kürbis im vorgeheizten Ofen (Gas: Stufe 4) in 40- 50 Minuten weich
backen.

2. Gegarten Kürbis im Mixer pürieren oder durch ein Sieb passieren.
Püree in einen Topf füllen und unter ständigem Rühren so lange
vorsichtig erhitzen, bis fast alle Flüssigkeit verdampft ist. Es
sollten noch etwa 400 g Kürbispüree übrig bleiben.

3. Quark, Ei und Mehl unter das Püree rühren. Kürbisteig mit Salz
und Muskat würzen. Etwa 30 Minuten abgedeckt in den Kühlschrank
stellen.

4. Salzwasser in einem grossen Topf aufkochen. Aus dem Teig mit einem
Teelöffel gleich grosse Nocken abstechen und portionsweise im
siedenden, nicht mehr sprudelnd kochenden Wasser etwa 8 Minuten gar
ziehen lassen. Sobald die Gnocchi oben schwimmen, mit einem
Schaumlöffel herausnehmen, abtropfen lassen und warm stellen.

5. Salbei abbrausen, trocken tupfen und die Blätter abzupfen. Die
Butter erhitzen und die Salbeiblätter kurz darin braten. Gnocchi in
der Salbeibutter schwenken, auf Tellern anrichten. Mit der restlichen
Salbeibutter übergiessen. Mit Parmesan überhobeln (geht gut mit einem
scharfen Gurkenhobel) und sofort servieren.

Getränke-Tipp: Weissherbst



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Topinamburpüree
Topinamburs schälen, schälen, klein schneiden und in Butter langsam weich dünsten, durch ein Sieb streichen und auf ...
Topinambur-Rösti
Gekochten und erkalteten Topinambur schälen, in dünne Scheiben schneiden Fett in einer grossen Omelettpfanne erhitze ...
Topinamburs englisch
Topinamburs in leicht gesalzenem Wasser gar kochen, die Knollen in Scheiben schneiden und mit dünner Bechamelsauce a ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe