Kürbis in der Tonform (Greixonera de carbassa)

  125g gemahlene Mandeln
  1kg Kürbis (geputzt ca. 600 g)
  4 Eier
  120g Butter
  140g Zucker
  3 Prise/n Vanillemark
  1ts Zimt



Zubereitung:
Die Mandeln in einer trockenen Pfanne unter Rühren leicht rösten und
erkalten lassen. Den Kürbis schälen, von Kernen und Fasern befreien
und in Stücke schneiden. Mit 4-5 EL Wasser in einen Topf geben und bei
mässiger Temperatur etwa 15 Minuten kochen lassen bis das
Kürbisfleisch weich ist.
Überschüssiges Wasser im Sieb abtropfen lassen. Das Kürbisfleisch
pürieren und abkühlen lassen. Die Eier, die Hälfte der Butter, 100 g
Zucker, Vanillemark und Zimt schaumig rühren. Kürbisfleisch und
Mandeln zugeben.
Eine Tonform (greixonera) oder eine andere Auflaufform mit Butter
ausstreichen, die Masse hineinfüllen und mit der restlichen Butter
Flöckchen daraufsetzen. Mit dem restlichen Zucker bestreuen und in den
auf 175° vorgeheizten Backofen für etwa 50 Minuten stellen.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Oliebollen
Mehl in eine Schüssel geben. In die Mitte eine Mulde drücken. Hefe reinbröckeln. Mit Milch, Salz und etwas Mehl zum ...
Oma#s Pflaumenpfannkuchen
Die Pflaumen waschen, entkernen und zusammen mit dem Rotwein und dem Zitronensaft im Mixer pürieren Das Mus mit der Zim ...
Omas Auflauf
1. Brötchen in Wasser einweichen. Die Milch mit dem herausgekratzten Vanillemark, den Eigelben und 200 g Zucker verrühre ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe