Kürbis mit Gewürzen (Masala Kaddu)

  2tb Öl
  0.5ts Kalonji ZwiebelsamenErsatz: Senfkörner
  2 Rote Chilischoten getrocknet
  1lg Zwiebel in dünnen Scheiben
  450g Kürbis in ca. 1 cm breitenWürfel geschnitten
  0.5ts Kurkuma gemahlen
  0.5ts Chilipulver
  0.5ts Salz



Zubereitung:
Das Öl auf ziemlich hoher Stufe erhitzen. Kalonji und rote Chilies
hineingeben und etwa 15 sec. zischen lassen. Die Zwiebel dazugeben und
goldgelb braten.

Kürbis, Kurkuma, Chilipulver und Salz hinzugeben und alles 2-3
Minuten unter Rühren braten. Deckel auflegen und bei reduzierter
Hitze weitere 10 Minuten garen.

Tips: Man kann natürlich auch eine Pfanne nehmen und statt der
Kalonji (Zwiebelsamen) habe ich bisher schwarze Senfkörner genommen,
ebenso auch statt der getrockneten roten Chilies frische grüne
Peperoni.

Zusätzlich zum Kürbis machen sich 1-2 ebenso geschnittene Kartoffeln
und/oder 1 gewürfelte Zwiebel nicht schlecht. Ein paar
Curryblättern sind auch nicht übel. Bei Bedarf kann man gegen Ende
noch 1 Joghurt unterrühren (nicht mitkochen).

Dazu gibt's gekochten Reis und z.B. Möhrensalate.

* Quelle: Vegetarisches aus Indien Sumana Ray, Merit-Verlag
1984, Gepostet von S.HABERMEHL, 30.04.93
textlich etwas angepasst
** Gepostet von Rene Gagnaux
Date: Fri, 09 Dec 1994

Erfasser: Rene

Datum: 20.01.1995

Stichworte: Gemüse, Frisch, Kürbis, Vegetarisch, Indien,
P4



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Schellfisch mit Senfbutter
1. Die Fische kann am besten der Händler küchenfertig vorbereiten, also schuppen, ausnehmen und die Flossen entfernen la ...
Schellfischfilet mit
1. Sellerie und Möhren putzen, waschen und in Scheiben schneiden. 20 g Butter oder Margarine in einem Topf schmelzen las ...
Schellfischfilet mit Sellerie-Möhren-Gemüse
1. Sellerie und Möhren putzen, waschen und in Scheiben schneiden. 20 g Butter oder Margarine in einem Topf schmelzen las ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe