Kürbis Vom Blech

  1 Hokkaido-Kürbis (ca. 1 kg)
   Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  125g Durchwachsener Speck
  50g Butter
  1ts Gehackter Rosmarin
  2 Knoblauchzehen
   Muskatnuss
   Zucker



Zubereitung:
Den Kürbis halbieren und entkernen, und jede Hälfte in vier Teile
schneiden. Kürbisstücke mit der Schale nach unten auf ein Blech
legen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Speck würfeln. Butter, Rosmarin, gepressten Knoblauch, etwas
frisch geriebener Muskat und Zucker mischen.

Speckbutter auf die Kürbisstücke geben und im vorgeheizten Ofen bei
210 °C auf der zweiten Schiene von oben 25 bis 30 Minuten backen.

Zubereitungszeit: 40 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Kürbistascherl
Die klein geschnittene Zwiebel und Ingwer in Butter andünsten. Den Kürbis klein gewürfelt dazugeben und mit Essig abschm ...
Lachsknödel "à la Barbara Schlachter"
* Sahne mit der Butter und einem Schuss Anislikör erwärmen * das Brotmehl damit angiessen * Ei dazugeben und alles zu ei ...
Lafers steirisches Kürbisgemüse
Den Kürbis schälen. Die Kerne und das wattige Innere mit einem Löffel entfernen. Das Kürbisfleisch in Stücke schneiden, ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe