Kürbis-Apfelsuppe "Diablotin - diabolisches Gratin"

 
APFEL-KÜRBISSUPPE: 3tb Butter
  3tb Mehl
  1lg Gemüsezwiebel, gewürfelt
  3 Selleriestangen, in Scheiben
  1lg Möhre, gewürfelt
  500g Kürbisfleisch, gewürfelt
  1 Lauchstange, nur das Weisse, in Scheibchen
  1 Fenchenknolle, gewürfelt
  2lg Aromatische Äpfel, entkernt, geschält, gewürfelt
  4 Tasse/n Gemüsebrühe
  1 Tasse/n Sahne
  1md Rote Paprika, entkernt, gewürfelt
  2 Gelbe scharfe Chili (Thai, Habanero), entkernt, kleingehackt
   Salz und Peffer
 
DIABLOTIN/GRATIN: 16 Baguettescheiben, 3 mm dick; bis 1/2 mehr
  2 Eier, getrennt
  2tb Mayonnaise
  0.25 Tasse/n Parmesan, frisch gerieben
  0.25 Tasse/n Appenzeller, frisch gerieben
  1tb Hauchfein gewürfelte Zwiebel
  1tb Hauchfein gewürfelte Selleriestange
  1tb Feingewürfelter Roter Paprika
  0.5ts Chilipulver
  0.25ts Knoblauch, ganz fein gehackt
  1tb Petersilie, gehackt
  1tb Estragon, gehackt
  1tb Lauchzwiebel in feinsten Scheibchen zum Bestreuen



Zubereitung:
Kürbis-Apfel-Suppe 1. In einem mittelgrossen Topf Zwiebelwürfelchen,
Selleriewürfelchen, Lauch, Möhrenwürfelchen und Paprikawürfel in
Butter sautieren, bis alles weich aber nicht dunkel angeröstet ist,
Apfel-, Fenchel- und Kürbiswürfel, Chili dazugeben, 2 min kochen
lassen.

2. Mehl darüberstäuben und klumpenfrei einrühren, Brühe angiessen
und weiter rühren, bis die Brühe aufkocht, Hitze reduzieren und ca.
15 min simmern lassen, dann die Sahne eingiessen und weitere 5 min
köcheln lassen.

3. Die Suppe im Mixer fein pürieren und würzen. Vor dem Servieren
nochmals erhitzen.

Diablotin /Scharfe Gemüse-Käse-Croutons gratiniert 1. Brotscheiben
auf ein mit Backpapier ausgeschlagenes Backblech legen 2. Übrige
Zutaten bis auf die Eiweiss vermischen.

3. Eiweiss steifschlagen und in die Käse-Gemüsemischung rühren.

4. Brote bei 200 Grad 10-15 min überbacken bis die Gemüse-Käsecreme
golden ist.

Suppe in grosse Teller füllen, 2-3 Croutons auflegen und mit feinen
Lauchzwiebelscheibchen bestreuen.

Tipp: übrigens wer Hokkaido verwendet, kann das Mehl sparen,
etwas Estragon und Petersilie auch in die Suppe geben



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Gemüsesuppe von Szereda
Die Knochen werden mit 50 g Mohrrüben und 50 g Petersilienwurzeln in 1,5 l Salzwasser zum Kochen aufgesetzt und 2 Stunde ...
Gemüsesuppe von Varad
Das Suppengrün, Weisskraut und der Sellerie werden in dünne Stücke geschnitten. In wenig Butter werden Zwiebeln und Porr ...
Gemüsesuppen (Info)
Ganz gleich ob cremig-leicht, raffiniert oder deftig-kräftig - Suppen sind fast so vielfältig wie die Kochkunst selbst. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe