Kürbisbratlinge

  800g Kürbisfleisch
  4tb Mehl
  250g Schafskäse, mild
  2 Eier
  1bn Dill, feingehackt
  1ts Salz
   Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Das Kürbisfleisch grob raspeln. Den Schafskäse in grobe Würfel
schneiden, die Eier verquirlen. Alles in eine Schüssel geben und gut
vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, den gehackten Dill
unterheben. mit feuchten Händen die Bratlinge formen und in heissem
Öl auf beiden Seiten goldbraun ausbacken.

Dazu passen Sahnedip und Blattsalate.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Jakobsmuschel in Cidresahne
Tip: Als Hauptgericht ca. 800 g Jakobsmuscheln dazu Safranreis. Statt Sauerampfer geht auch Kerbel Pro Person e ...
Jakobsmuscheln an vanillierter Sauce
Evtl. Corail von dem weissen Muschelfleisch lösen, beiseite stellen. Muschelfleisch 1 Minute ins Eiswasser legen (das Fl ...
Jakobsmuscheln auf bretonische Art
Die Mies- und Herzmuscheln gründlich waschen und putzen. Wasser mit der Hälfte des Weissweins zum Kochen bringen. Mi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe