Kürbis-Chutney

  500g Kürbis
  4 weisse Zwiebeln
  1 Aubergine
   Olivenöl
  1 Chilischote
  4 Nelken
  1ts Thymian
  1.5tb Zucker
  1ts Korianderkörner
  4tb Weinessig
  1pk Portwein/Madeira
  1 Spur Safran
  1ts Tomatenmark
  2tb Rosinen
   Salz



Zubereitung:
Kürbis in grosse Würfel, Zwiebeln in feine Scheiben, Auberginen in
kleine Würfel schneiden. Alles in Olivenöl andünsten, restliche
Zutaten zufügen. Mit wenig Wasser 60 bis 90 Minuten köcheln, dabei
nachwürzen. Zum Schluss Rosinen zufügen und vor dem Servieren
durchziehen lassen.

* Quelle: Nach ARD/ZDF 09.06.95 W. Siebeck: Meine Sommer-
menüs. Eichborn Verlag Erfasst: Ulli Fetzer

Erfasser: Ulli

Datum: 08.08.1995

Stichworte: Aufbau, Chutney, Kürbis, P1



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Senf Ii - würzig, scharf oder mild - Info
Dijon-Senf ... ist eine weitere Variante des scharfen Senfs. In dem französischen Originalrezept setzt man die ...
Senf-Backpflaumenmarinade
Für Schweinefleisch oder Rindfleisch Backpflaumen klein schneiden, mit Portwein und Senf im Mixer pürieren. In die Ste ...
Senfbutter
Diese Buttermischung verleiht gegrilltem Schweinefleisch einen extravagant-pikanten Touch. Zuerst wird die Butter schau ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe