Kürbis-Chutney

  1kg Kürbis
  0.5 Gemüsezwiebel
  2 Zehen Knoblauch (evtl. mehr)
  40g Ingwerwurzel
  2 Rote Chilischoten
  2tb Öl
  100g Sultaninen
  200g Zucker
  300ml Wasser
  300ml Weißweinessig
   Salz und Pfeffer aus der Mühle



Zubereitung:
Kürbisfleisch schälen und fein raspeln. Zwiebeln und Knoblauchzehen
putzen und fein hacken. Ingwer schälen und reiben. Rote Chilischoten
längs halbieren, entkernen und fein hacken.

Alles bis auf den Kürbis in einem heissen Topf mit dem Öl
anschwitzen, Zucker zugeben und karamellisieren lassen. Mit dem Essig
und 300 ml Wasser ablöschen und aufkochen lassen. Den Kürbis und die
Sultaninen dazugeben und unter Rühren bei mittlerer Hitze 20 Minuten
kochen lassen.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitungszeit: 45 Minuten



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Frankfurter Pudding mit Äpfeln
Das trockene Brot reiben, Äpfel in kleine Würfel schneiden. Mit dem Eigelb und den übrigen Zutaten vermengen. Eiweis ...
Frankfurter Sauerkrautauflauf
Die Hälfte des Sauerkrauts in eine gefettete Auflaufform geben, darauf eine Schicht frisch zubereiteten Kartoffelbrei un ...
Frankfurter Topf
Die eingeweichten Bohnen, das Dörrfleisch, die kleingeschnitte Möhre und das Suppengrün eine halbe Stunde vorkochen. ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe