Kürbiscreme-Suppe

  500g Kürbisfleisch, fest und reif
  1 Zwiebel
  1 Möhre
  1bn Petersilie
  1l Hühnerbrühe
  2dl Sahne
   Tabasco
   Salz
   Pfeffer
   Muskat



Zubereitung:
Das grob gewürfelte Kürbisfleisch mit der in kleine Würfel
gschnittenen Möhre und Zwiebel sowie der gehackten Petersilie in der
Hühnerbrühe weichkochen. Das Ganze pürieren, Sahne unterziehen, mit
einem Spritzer Tabasco, Salz und Pfeffer abschmecken. In Suppenteller
oder Tassen geben und bei Tisch Muskat darüber reiben.
Reizvoll kann es auch sein, eine grössere Menge dieser Suppe direkt im
ausgehöhlten Kürbis zu servieren.

Quelle: Illustrierte Wochenzeitung Nr. 40/1996
erfasst: Sabine Becker, 31. Oktober 1996



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Halusky
Slowakische Kartoffelnockerln mit Speck und Brimsen Erdäpfel schälen und fein reiben. Mit Mehl, Wasser und Salz zu einem ...
Hamborger Aalsupp
De een meent, dat Aalsupp dorvun kümmt, dat dor Aal binn is. De anner meent, dat dat dorvun kümmt, dat aalns binn is. Ik ...
Hamburger Aalsuppe mit Obst
Den küchenfertigen Aal mit Salz abreiben und in Stücke von etwa 5 cm teilen. Speck und Zwiebel würfeln. Den Speck vorsi ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe