Kürbis-Dattel-Muffins

  230g Kürbisfleisch
  150g Weiche Butter
  150g Vollrohrzucker
  2 Eier
  180g Vollkornmehl
  150g Mandeln; fein gerieben
  1 geh. TL Backpulver
  0.5 geh. TL Vanillepulver
  1 geh. TL Zimtpulver
  0.5pn Ingwerpulver
  8 Entsteinte Datteln; gehackt
  1 Orange; abgeriebene Schale
 
REF:  Kürbis, kreative Saisonküche
   Erfasst von Rene Gagnaux



Zubereitung:
Das Kürbisfleisch fein raffeln. Die Backförmchen mit Butter
einstreichen.

Butter und Zucker luftig aufschlagen, die verquirlten Eier dazugeben.
Restliche Zutaten (ohne den Kürbis) vermengen, unter die
Buttermischung rühren. Das geriebene Kürbisfleisch dazugeben. Den
Teig in die Backförmchen füllen. Die Muffins im vorgeheizten Ofen
(180 Grad) 25 Minuten backen. Nadelprobe machen. Herausnehmen, mit
Puderzucker bestäuben.



Durchschnittliche Gesamtbewertung: Bisher keine Bewertungen



Unser Rezepte Vorschlag für Sie:

Spitzbuben
Das Mehl und das Backin auf ein Backbrett sieben. In die Mitte eine Vertiefung eindrücken, Zucker, Vanillezucker und ...
Spitzbuben
wird ein glatter, fester Plätzchenteig. Markus Berthold ...
Spitzbuben I
Mehl, Zucker, Vanillinzucker und Mandeln mischen. Mit Eigelb und Butterflöckchen zu einem festen Teig verkneten. In Foli ...


Aktuelle Magazin Beiträge:

Die Grillsaison ist eröffnet

Richtig Grillen

Perfekter Kaffee


Übersicht Beiträge
Magazin Archiv
Neue Rezepte


Meist gelesene Magazin Beiträge:

Brandteig Plätzchen backen Bruscetta Mousse au Chocolat Tortellini Hefeteig Pralinen Creme Brulee Kekse Lasagne Spaghetti Carbonara Tiramisu Zuckerguss Dips Donuts Mayonaise Rouladen Waffelteig Tafelspitz Eierkuchen Königsberger Klopse Gefüllte Paprika Kartoffelsuppe